zum Hauptinhalt
© SPSG/Wolfgang Pfauder
Tagesspiegel Plus

Für immer Pompeji: Sonst geschlossen, jetzt geöffnet: Römische Bäder im Park Sanssouci

Friedrich Wilhelm IV. erfüllte sich mit den Römischen Bädern seine Italienträume in Potsdam. Bevor das Ensemble saniert wird, darf man hier im Sommer hinter sonst verschlossene Türen blicken – und in die Zukunft.

Von Aleksandra Lebedowicz

Der Anblick würde ihm das Herz brechen. So hat sich Kronprinz Friedrich Wilhelm IV. (1795–1861), ein Schöngeist und hoffnungsloser Schwärmer, sein Arkadien sicher nicht vorgestellt. Der Putz bröckelt, der Marmorboden sinkt ab, und das Impluvium, wo einst das Regenwasser angenehm plätscherte, steht heute – um Himmels Willen! – leer und verschimmelt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden