zum Hauptinhalt
Otto I. mit Pokal. Unter dem deutschen Trainer wurde Griechenland 2004 sensationell Europameister.
© Action Pictures/Imago
Tagesspiegel Plus

Fußball-EM 2004: Als Otto Rehhagel König von Griechenland wurde

2004 wurde Griechenland Europameister – mit grausamem Fußball und einem Trainer, der nur mit einem einzigen Journalisten sprach. Leider war das nicht unser Autor.

Von Christoph Biermann

Zum ersten Mal passierte es im Bauch des Estadio Dragao in Porto. Die Griechen hatten gerade für einen historischen Schock gesorgt, denn nie zuvor war der Gastgeber einer Europameisterschaft im Eröffnungsspiel besiegt worden. Griechenland gewann mit 1:0 gegen Portugal, und Otto Rehhagel ging durch die Mixed Zone.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden