zum Hauptinhalt
Valentino Rossi ist der faszinierendste Motorradrennsportler unserer Zeit.
© imago images/Cordon Press/Miguelez Sports
Tagesspiegel Plus

MotoGP-Weltmeister, Doktor, Ikone : Mit Valentino Rossi geht mehr als ein Sportler

Valentino Rossi ist der faszinierendste Motorradrennsportler unserer Zeit. Nach 26 Jahren fährt der Italiener am Sonntag seinen 432. und letzten Grand Prix. Eine Würdigung.

In den Straßen von Tavullia geht es ruhig zu, zumindest bis zum Anfang der Neunzigerjahre. Damals hat der Ort in den Hügeln der Marken knapp 4000 Einwohner. Die Adriaküste und Rimini sind nicht weit entfernt, doch Touristen verirren sich hierher nicht. Eine kleine Burg ist das Einzige, was Tavullia von unzähligen italienischen Dörfern abhebt. Viele alte Häuser, hier eine Bar, da ein Fleischer.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden