zum Hauptinhalt
© Gestaltung: Tagesspiegel/ Haupt, Schuber | Fotos: imago-Images, freepik
Tagesspiegel Plus

Die Woche der Entscheidungen: Warum EZB und Fed bei den Zinsen wohl unterschiedliche Wege gehen

In den kommenden Tagen entscheiden die beiden größten Notenbanken der Welt über die Geldpolitik für den Weg aus der Krise. Einigkeit gibt es kaum.

Von
  • Frank Wiebe
  • Jan Mallien

In einem Punkt haben es Notenbanken in Krisen einfach: Es besteht meist Einigkeit über den richtigen Kurs in der Geldpolitik. Schwieriger wird es an Wendepunkten, so wie derzeit. In der Regel gibt es dann unter den Entscheidungsträgern sehr unterschiedliche Vorstellungen darüber, was zu tun ist.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden