zum Hauptinhalt

Bearbeitet: | Erschienen:

© iStock

Niedrigere Mehrwertsteuer? : Auf diese Fallstricke sollten Verbraucher achten

Die Senkung der Mehrwertsteuer hat kuriose Konsequenzen. Etwa für den Hausbau, den Möbelkauf oder die Stromrechnung.

Von Laurin Meyer

Bearbeitet: | Erschienen:

Bringt sie nun etwas oder bringt sie nichts? Über diese Frage streiten sich Ökonomen derzeit, wenn es um die Senkung der Mehrwertsteuer geht. Seit Juli schon gelten die verminderten Sätze von 16 statt 19 Prozent sowie fünf statt sieben Prozent – befristet bis zum Ende des Jahres. Die große Koalition hatte sich die Maßnahme im Zuge ihres Corona-Hilfspakets einfallen lassen, um die Konjunktur wieder anzukurbeln.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden