zum Hauptinhalt
Seit dem 1. April treten in vielen Ländern in Südostasien Lockerungen in Kraft.
© imago images/YAY Images
Tagesspiegel Plus

Urlaub in Thailand, Vietnam oder Malaysia: Sie dürfen wieder nach Südostasien reisen – unter ein paar Bedingungen

Zwei Jahre lang lag der Tourismus wegen Corona brach. Seit dem 1. April gibt es erste Öffnungsschritte, ein paar Regeln gilt es aber zu beachten.

Von Mathias Peer

Einsame Strände in Thailand, menschenleere Tempelruinen in der kambodschanischen Anlage Angkor Wat und ein touristenfreies Bali: Zwei Jahre lang hat die Pandemie das Reisegeschäft in Südostasien weitgehend lahmgelegt. Doch die noch vor Kurzem weitgehend abgeschottete Region macht große Schritte in Richtung Normalität: Von Malaysia über Thailand bis nach Singapur treten zum 1. April weitere Lockerungen in Kraft.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden