zum Hauptinhalt
© imago images/Imaginechina-Tuchong
Tagesspiegel Plus

Stressfreie Geldanlage: Welche weltweiten ETFs sich für Langzeit-Investments am meisten lohnen

Wer langfristig global investiert, kann auf gute Rendite hoffen. Doch es gibt unterschiedliche Fonds zur Auswahl, deren Unterschiede man kennen sollte.

Von Frank Wiebe

Investieren in Aktien kann richtig simpel sein – und in jedweder Börsenphase passen. Also auch jetzt, nachdem führende Indizes wie der deutsche Dax oder der US-amerikanische S&P 500 gerade eine Reihe von Rekordhochs erzielt haben. Wer es sich ganz einfach machen will, braucht eigentlich nur ein einziges Wertpapier im Depot: einen börsengehandelten Fonds (ETF) auf den Aktienindex MSCI World, der den Anspruch hat, die Weltbörsen zu repräsentieren.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden