zum Hauptinhalt
© picture alliance/dpa / Armin Weigel
Tagesspiegel Plus

Digitaler Umbruch in der Grundschule: „Eine ganz neue Lehr- und Lernkultur“

Bildungsforscher empfehlen Begleiten statt Anleiten: Wie Grundschulkinder mit dem Tablet auf Entdeckungsreisen gehen können.

Die Digitalisierung erfordert auch in den Grundschulen eine ganz neue Lernkultur. Die Professorin für Grundschulpädagogik Uta Hauck-Thum von der LMU München sieht einen grundlegenden Umbruch auf die Schulen zukommen. Die Frage ist mittlerweile nicht mehr ob, sondern wie hier das Digitale in den Unterricht einfließen kann. „Es geht darum, Fähigkeiten zu entwickeln, mit denen Kinder in einer zunehmend digitalen Welt sich den immer komplexer werdenden Herausforderungen stellen können.“

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden