zum Hauptinhalt
Korallenriffe wie diese auf den Raja Ampat-Inseln im Süden Indonesiens werden immer mehr zur Seltenheit. Foto: Jason Suwandy, dpa 
© IUCN Photo Library/dpa / Jason Suwandy
Tagesspiegel Plus

Eine Arche für Korallen: Wie die sensiblen Riffe überleben können

Korallenriffe sind vom Aussterben bedroht. Ein Meeresforscher erklärt, was getan werden muss, damit sie gerettet werden können.

Von Tim Kalvelage

Der Meeresökologe Maoz Fine, Professor an der israelischen Bar-Ilan University, erforscht am Interuniversity Institute for Marine Science in Eilat die Folgen des Klimawandels für die Korallen im Roten Meer. Im Golf von Aqaba ist er auf eine unerwartete Widerstandsfähigkeit der Korallen gestoßen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden