zum Hauptinhalt
© imago stock / Leemage
Tagesspiegel Plus

Planetenkiller auf Kollisionskurs: US-Forscher setzen auf Nuklearsprengköpfe

Im Netflix-Streifen „Don’t Look Up“ bleiben sechs Monate, um einen Kometen von seinem Erdkurs abzubringen. Wäre eine solche Katastrophe in der Realität abzuwenden?

Wer in diesen Tagen zum Himmel schaut, den könnte eine etwas mulmiges Gefühl beschleichen. Zumindest wer den Netflix-Film „Don’t look up“ gesehen hat weiß, dass von oben nicht nur Gutes kommen kann. Ein rund zehn Kilometer großer Himmelskörper ist es in dem Film, der direkt auf die Erde zurast. Den von Leonardo DiCaprio und Jennifer Lawrence gespielten Wissenschaftler:innen bleiben nur sechs Monate, um die Welt zu retten. Ein Ding der Unmöglichkeit?

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden