zum Hauptinhalt
Winding road
© Getty Images / Getty Images
Tagesspiegel Plus

Ein optimaler Algorithmus existiert noch nicht: Mathematiker suchen nach der besten Navigation für Reisende

Navis helfen uns, ans Ziel zu kommen. Doch komplexe Rundreisen überfordern die Systeme. Dahinter verbirgt sich eines der größten Probleme der Mathematik.

Computer lösen immer mehr Probleme immer besser: Sie finden die schnellste Route, modellieren Klimatrend oder simulieren das Verhalten von Flugzeugentwürfen. Das ist längst kein Hexenwerk mehr, wo jedes gängige Smartphone eine zigfach höhere Rechenleistung gegenüber der des Apollo-11-Bordcomputers hat. Und der brachte immerhin Menschen zum Mond. Doch es gibt Probleme, die Computer bis heute nicht lösen können, auch in absehbarer Zukunft nicht. Selbst die kommende Quantentechnologie dürfte daran kaum etwas ausrichten.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden