zum Hauptinhalt
Sebastian Czaja ist FDP-Spitzenkandidat bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin.
© Doris Spiekermann-Klaas
Tagesspiegel Plus

FDP-Spitzenkandidat Sebastian Czaja: „In den ersten zwei Schulwochen Schüler und Lehrer dreimal pro Woche testen“

Der Fraktionsvorsitzende der Berliner Liberalen spricht über sein Auto, einen 13. Bezirk – und wie sich Schulen auf den Herbst vorbereiten sollten.

Von

Herr Czaja, Sie sind im Wahlkampf viel unterwegs. Mit welchem Verkehrsmittel bewegen Sie sich dabei durch Berlin?
In Wahlkampfzeiten schickt mich mein Kalender kreuz und quer durch unsere Stadt. Wenn ich morgens in Köpenick sein muss, mittags in Mitte oder Spandau und abends schließlich in Lübars, dann ist ein Auto alternativlos. Das Hin-und-Her nutze ich dabei für Telefonate, Akten oder die normalen Abstimmungen mit meinem Team. Anders wäre es gar nicht zu schaffen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden