zum Hauptinhalt
© Florian Gaertner/photothek/imago Images
Tagesspiegel Plus

Michael Müllers erstaunliche Wende: Im Kiez kämpft Berlins Regierender um seinen Neuanfang im Bundestag

Michael Müller will als SPD-Direktkandidat in den Bundestag einziehen. Was treibt ihn an? Und wo will er noch hin? Beobachtungen auf Wahlkampftour in Charlottenburg.

Von Christian Latz

Eine Modellfigur von Michael Müller gibt es noch nicht. In einem Modelleisenbahnladen am Berliner Mierendorffplatz begutachtet der SPD-Politiker die schon in Miniaturplastik gegossene Parteiprominenz: Willy Brandt steht da, Helmut Schmidt und auch einen Sigmar Gabriel könnte man hier kaufen. „Nee, für Länderfürsten hat es noch nicht gereicht“, sagt der Ladeninhaber trocken zu Müller.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden