zum Hauptinhalt
© Max Menning

Riccardo Simonetti wird LGBT*-Sonderbotschafter : Dieser Berliner Influencer kämpft jetzt amtlich für die Rechte queerer Menschen

Fashionblogger, Entertainer, schillernde Diva und Aktivist: Riccardo Simonetti hat viele Seiten. Nun wird er „LGBT*-Sonderbotschafter“ des Europäischen Parlaments.

Von Jana Weiss

In einem Kleiderschrank wäre Riccardo Simonetti ein Fall für die „Sonstiges“-Schublade: Der Ort, an den alles kommt, das sonst nirgends dazu passt, von dem man nicht so richtig weiß, wo es hingehört. Das sagt er selbst. Und meint das keinesfalls negativ: Der Social-Media-Star zelebriert die verschiedenen Facetten seiner Persönlichkeit. Er tritt mal als lustiger Entertainer auf, mal im gammeligen Lockdown-Look, oft als schillernde Diva.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden