zum Hauptinhalt
Wittenberger Marktplatz mit altem Rathaus
© imago images/William Perry
Tagesspiegel Plus

Alte Meister, neue Geister: Wittenberg jenseits von Luther

Es gibt noch so viel anderes zu entdecken: Varieté, historische Herbergen, die Elbe und vegane Cafés. Und das nur eine halbe Stunde von Berlin entfernt.

Der Besucher ist baff. Das soll die Stadt seiner Jugend sein, dieser heiter anmutende Ort, der mit den zarten Farben der alten, prächtigen Häuser fast etwas Südländisches hat?! Wo selbst im Winter das Plätschern des Baches die Hintergrundmusik beim Spaziergang durch die Altstadt liefert? In Wittenberg ist der Mann aufgewachsen, hat seine Lehre gemacht, niemand muss ihm erklären, wie dreckig und grau, wie verfallen hier alles war. Jetzt steht er als Tourist mit seiner Familie im malerischen Cranach-Hof. Und ist begeistert.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden