zum Hauptinhalt
Theofanis Eirini und der Vereins-Freiwillige Arthur fürchten um ihren Klub.
© Armin Lehmann
Tagesspiegel Plus

Die neue Spaltung im Fußball: „Das ganze Vereinsleben ist tot“

Spitzenfußballer fliegen um die Welt, Kinder dürfen nicht einmal vor ihrer Tür kicken. Der FC Nordost in Marzahn bangt um mehr als seine Existenz.

Am Mittwoch, bevor die Sonne Kälte und Eis verdrängt, tragen die durchnässten Kunstrasenplätze des FC Nordost Berlin Schneematschränder. Eingepfercht zwischen zehngeschossigen Plattenbauten sind die Fußballfelder an der Walter-Felsenstein-Straße in Marzahn verwaist und menschenleer.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden