zum Hauptinhalt
© Kyle Kaplan/Amazon Studios

Die Serien-Neustarts im Mai : Flüchtende Sklaven, besorgte Superhelden

Einige der wichtigsten Serienstarts im Mai beschäftigen sich mit der schwierigen Vergangenheit und Gegenwart der USA. Warum man sich darauf freuen kann.

Von Kurt Sagatz

Der Streaming-Markt wächst selbst zu Corona-Zeiten nicht ungebremst, das musste jetzt Branchenprimus Netflix erfahren. Zwar nahm die Zahl der Netflix-Abonnenten auch im ersten Quartal weiter zu, aber eben doch um zwei Millionen zahlende Neukunden weniger als von Netflix prognostiziert.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden