zum Hauptinhalt
© imago images/Emmanuele Contini
Tagesspiegel Plus

Bodo Ramelow im Interview: „Die Linke ist mitten in den Flegeljahren“

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow über den Streit in seiner Partei, die hohen Energiepreise - und Waffen für die Ukraine.

Herr Ramelow, am Wahlabend in NRW tauchte die Linke in manchen Hochrechnungen gar nicht mehr als eigenständige Partei auf. Ist die Linke noch zu retten?
In meiner Partei haben wir strukturelle Themen leider seit Jahren nicht bearbeitet. Das führt auch dazu, dass für Wählerinnen und Wähler unser Markenkern nicht klar erkennbar ist. Auch deswegen ist unsere Partei derzeit leider kein Erfolgsmodell - unabhängig von einzelnen Personen. Es ist aus meiner Sicht nicht vordringlich eine personelle, sondern eine strukturelle Frage. Aber die Debatte in meiner Partei dreht sich überwiegend wieder nur über Personen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden