zum Hauptinhalt
© Getty Images/iStockphoto
Tagesspiegel Plus

Frankreich will die Atomkraft ausbauen: Was bedeuten Macrons Pläne für die EU?

Frankreichs Staatschef Macron will die Entwicklung von Mini-Reaktoren fördern. Kommt es damit zu einer Renaissance der Atomkraft in der EU?

Von

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat einen Investitionsplan für dieses Jahrzehnt vorgestellt, in dem die Neubelebung der Atomkraft eine große Rolle spielt. Im geplanten Programm mit einem Gesamtvolumen von 30 Milliarden Euro ist eine Milliarde für die Entwicklung von Mini-Reaktoren vorgesehen. Zwar sind in dem Plan auch 500 Millionen Euro für erneuerbare Energien wie die Windkraft enthalten.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden