zum Hauptinhalt
© Bernd von Jutrczenka/dpa
Tagesspiegel Plus

Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski: „Putin ist ein Mafioso“

Der Kreml-Kritiker Michail Chodorkowski über den Umgang mit Russlands Staatschef, Fehleinschätzungen Moskaus – und die Gefahr eines Angriffs auf Nato-Staaten.

Der russische Überfall auf die Ukraine war auch für Michail Chodorkowski ein Schock. Die ersten Tage danach sei er „nicht ganz zurechnungsfähig“ gewesen, berichtete der russische Kreml-Kritiker am Mittwoch bei einem Besuch in Berlin. Chodorkowski hat familiäre Wurzeln in dem Nachbarland, seine Familie kam vor 100 Jahren aus der Ukraine nach Russland.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden