zum Hauptinhalt
Ein Blick in den Himmel, mit einer Ecke des Hauptgebäudes der HWR Berlin und den Flaggen der Hochschule.
© Oana Popa-Costea/HWR
Tagesspiegel Plus

Forschungsstärke der Fachhochschulen: Das Promotionsrecht kommt – langsam

In Berlin sollen die FHs in „ausgewählten Forschungsumfeldern“ promovieren dürfen, Eckpunkte sind formuliert. Doch die Wissenschaftssenatorin bremst.

Das betagte Paar, sie 88, er 93 Jahre alt, hatte einst einen blühenden Garten hinterm Haus in Westdeutschland. Heute dominieren Rasenflächen. „Die biologische Vielfalt des Gartens hat über die Jahrzehnte abgenommen“, sagt der Wirtschaftswissenschaftler Jürgen Meyerhoff, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR), über den elterlichen Garten.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden