zum Hauptinhalt
© imago images/camera4+
Tagesspiegel Plus

Nach Vorschlag von Berlins Sportsenatorin: Landesdenkmalamt zeigt sich bei neuen Hertha-Stadionplänen skeptisch

Der Senat macht Hertha BSC ein Angebot für einen neuen Stadion-Standort, der Verein zeigt sich glücklich. Doch noch sind viele Fragen offen.

Wer braucht denn diese Wiese?“, fragte Herthas Geschäftsführer Fredi Bobic kurz nach seinem Amtsantritt vorigen Sommer etwas blauäugig – und meinte das Maifeld westlich des Olympiastadions, wo er gern das neue Stadion für seinen Verein sehen würde.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden