zum Hauptinhalt
Karl-Heinz Schröter (SPD),  von 2014 bis 2019 Innenminister in Brandenburg.
© picture alliance / Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa
Tagesspiegel Plus

„Keinen gesehen, der extremistisch ist“?: Ein Foto mit SS-Arzt-Hetzplakat widerlegt Brandenburgs Ex-Innenminister

„Mengele spritzte auch Kinder tot“, stand auf dem Plakat bei einer Corona-Demo, bei der Karl-Heinz Schröter war. Er selbst will es nicht gesehen haben.

Er wollte sehen, „was dort für Menschen unterwegs sind“, sagte Karl-Heinz Schröter. Nämlich auf einer Demonstration der Gruppe „Oberhavel steht auf“ gegen staatliche Corona-Maßnahmen und gegen eine Impfpflicht in seiner Heimatstadt Hohen Neuendorf am 28. Januar.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden